Ärztliche Bestätigungen — Tarife

Ärztliche Bestätigungen sind keine Kassenleistung

  • Turn­be­frei­ung, Schul­be­stä­ti­gung sind kostenlos!
  • kur­ze Bestä­ti­gun­gen (“Zwei­zei­ler”), Pfle­ge­frei­stel­lung 15,- €
  • aus­führ­li­ches Attest, Bestä­ti­gung Rei­se­stor­no­ver­si­che­rung, Eig­nungs­un­ter­su­chung u.ä. 75,- €

gemäß Ver­ein­ba­rung Ver­si­che­rungs­ver­band und ÖÄK:

  • ärzt­li­ches Attest für Lebens­ver­si­che­run­gen gem. §4 154,00 €
  • Arzt­aus­kunft über ana­mnes­tisch bekann­te Daten gem §5 42,00 €

Tarife:

Alle Kas­sen­leis­tun­gen wer­de über die Kran­ken­kas­sen abge­rech­net. Vor­aus­set­zung dafür ist eine auf den Pati­en­ten aus­ge­stell­te, gül­ti­ge ecard.

Ein Wech­sel des Haus­arz­tes wäh­rend eines Quar­tals ist bei GKK ver­si­cher­ten Pati­en­ten nicht mög­lich. Soll­ten Sie bereits in dem ent­spre­chen­den Quar­tal bei einem Kol­le­gen in Behand­lung gewe­sen sein, ist Ihre ecard “gesperrt” und eine Abrech­nung mit der GKK nicht mög­lich. Sie kön­nen aller­dings bei der GKK ein Frei­ga­be unter Anga­be von trif­ti­gen Grün­den (zB Umzug) beantragen.

Privatleistungen:

wer­den nach der pri­vat­ärzt­li­chen Hono­rar­ord­nung der Salz­bur­ger Ärz­te­kam­mer abgerechnet:

kur­ze Bestä­ti­gung “Zwei­zei­ler” 15,- €
aus­führ­li­ches Attest, Eignungstest,
Reisestornoversicherung
75,- €
ärzt­li­ches Attest für Lebensversicherung 154,- €
Arzt­aus­kunft über ana­mnes­tisch bekannte
Daten für Versicherungen
42,- €
Pati­en­ten­ver­fü­gung erstellen 90,- €
Pati­en­ten­ver­fü­gung erneuern 50,- €
erwei­ter­te Gesundenuntersuchung 79,- €
Imp­fung (ohne Impfstoff) 16,- €
Vit­amin C Hoch­do­sis Infusion 25,- €

Tarife:

Alle Kas­sen­leis­tun­gen wer­de über die Kran­ken­kas­sen abge­rech­net. Vor­aus­set­zung dafür ist eine auf den Pati­en­ten aus­ge­stell­te, gül­ti­ge ecard.

Ein Wech­sel des Haus­arz­tes wäh­rend eines Quar­tals ist bei GKK ver­si­cher­ten Pati­en­ten nicht mög­lich. Soll­ten Sie bereits in dem ent­spre­chen­den Quar­tal bei einem Kol­le­gen in Behand­lung gewe­sen sein, ist Ihre ecard “gesperrt” und eine Abrech­nung mit der GKK nicht mög­lich. Sie kön­nen aller­dings bei der GKK ein Frei­ga­be unter Anga­be von trif­ti­gen Grün­den (zB Umzug) beantragen.

Privatleistungen:

wer­den nach der pri­vat­ärzt­li­chen Hono­rar­ord­nung der Salz­bur­ger Ärz­te­kam­mer abgerechnet:

  • Euro 15,-: kur­ze Bestä­ti­gung „Zwei­zei­ler“
  • Euro 75,-: aus­führ­li­ches Attest, Eig­nungs­test, Reisestornoversicherung
  • Euro 154,- : ärzt­li­ches Attest für Lebensversicherung
  • Euro 42,-: Arzt­aus­kunft über ana­mnes­tisch bekann­te Daten für Versicherungen
  • Euro 90,-: Pati­en­ten­ver­fü­gung erstellen
  • Euro 50,-: Pati­en­ten­ver­fü­gung erneuern
  • Euro 79,-: erwei­ter­te Gesundenuntersuchung
  • Euro 16,-: Imp­fung (ohne Impfstoff)
  • Euro 25,-: Vit­amin C Hoch­do­sis Infusion

Praktischer Arzt Dr. Kastner, Salzburg / Riedenburg / Maxglan